Behind the Eightball meets Ed Philips and the Memphis Patrol

Nun schon fast traditionell, eröffnet der Kulturförderverein Aukrug das Kulturjahr mit einer Tribute-Party für verstorbene Rock `n` Roll-Stars. Nachdem 2019 im Zeichen des 60. Todestages von Buddy Holly stand, steht nun wieder Elvis im Fokus.

Neben “Behind the Eightball” als Stammband ist diesmal als Gast “Ed Philips and the Memphis Patrol” aus Ungarn mit dabei. Beide Bands haben in den letzten Jahren, bei stets ausverkauftem Haus, für eine brodelnde, schwingende und dem KING würdige Geburtstagsparty gesorgt.

Und das Motto heißt selbstverständlich weiterhin „The wild rockin’ years of Elvis“ aufleben zu lassen. Aufgrund der großen Nachfrage ist erstmalig eine 4-Tages Tournee durch Norddeutschland geplant, deren Anfang im Hamburger LOGO liegt und ihren Abschluss in der Kulturwerkstatt AuKrug findet.

Kurzum: Einfach „ELVIS-Geburtstag“ feiern.

Hörprobe: Ausschnitte vom Konzert 2018

Wann? 11. Januar 2020, 20 Uhr (Einlaß ab 19 Uhr)

Wo? Kulturwerkstatt AuKrug, Bargfelder Str. 2

Eintritt: Abendkasse 18€ (Mitglieder 15€)
Vorverkauf 16€ (Mitglieder 15€), keine VVK-Gebühr.

Ausverkauft – Ausverkauft – Ausverkauft – Ausverkauft – Ausverkauft

Für Mutige: Nicht eingelöste Reservierungen werden kurz vor Konzertbeginn an der Abendkasse verkauft.  Werden alle reservierten Karten abgeholt ist die maximal zulässige Besucherzahl für den Saal erreicht. Über die zulässige Besucherzahl hinaus erfolgt kein Einlass!

Bandinfo:
Behind the Eightball
 Ed Philips and the Memphis Patrol

Für die Berichterstattung über die Veranstaltung in Online-Medien, sozialen Netzwerken, Printmedien und sonstigen Massenmedien werden Foto- und Filmaufnahmen erstellt. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, daß wir die Aufnahmen für die Berichterstattung verwenden dürfen.