Millstreet Blues Band (Blues am Ostermontag)

Erdiger Delta Blues trifft auf 70er Blues Rock

Dort das Mississippi-Delta, hier der Nord-Ostsee-Kanal und die Elbe.

Mittendrin: Fünf Schleswig-Holsteiner mit einer gemeinsamen Vorliebe – den Blues Rock. Als Millstreet Blues Band huldigen Peter Burkhard (Bass u. Gesang), Jürgen Hirschbiegel (Gitarre, Mundharmonika u. Gesang), Udo Kompenhans (Gitarre), Bernd Makoschey (Schlagzeug) und Klaus Röller (Gesang, Keyboard u. Gitarre) einer tief-emotionalen Musikrichtung, die bis heute nichts an ihrer Bedeutung eingebüßt hat.

Das Schaffen von BB King und T-Bone Walker findet sich im Sound der Millstreet Blues Band genauso wieder wie das von den Allman Brothers oder auch Cream. Kraftvoll, erdig und authentisch nehmen die fünf Vollblutmusiker ihre Zuhörer mit auf eine Reise – von den Anfängen bis zur Gegenwart.

Schnell wird klar: Manchmal ist der Mississipi nur einen Steinwurf entfernt…

Text: Tobias Janaschke

Hörprobe: Ausschnitt von 2015: Die Band spielt inzwischen  in teilweise neuer Besetzung


Wann? 22.04.2019, 11 Uhr

Wo? Kulturwerkstatt AuKrug, Bargfelder Str. 2

Eintritt: Saalkasse 12€ (Mitglieder 10€)
Vorverkauf 10€ (Mitglieder 10€), keine VVK-Gebühr.

Karten direkt in der Kulturwerkstatt AuKrug erhältlich.

Die Kulturwerkstatt hat bis zum 30. Januar 2019 Betriebsferien.

Eintrittskarten für unsere Veranstaltungen gibt es ab sofort auch bei

Ambiente Florale – Blumenladen Aukrug (gegenüber der Kulturwerkstatt)


Für die Nutzung der Kartenreservierungsfunktion beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung

Für die Berichterstattung über die Veranstaltung in Online-Medien, sozialen Netzwerken, Printmedien und sonstigen Massenmedien werden Foto- und Filmaufnahmen erstellt. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, daß wir die Aufnahmen für die Berichterstattung verwenden dürfen.

Die Online-Registrierung für diese Veranstaltung ist abgeschlossen.